Freitag

Freitag. Der Tag am Ende eurer Erdenwoche. Ihr bereitet euch vor auf die Zeiten, in denen ihr mehr mit euch sein könnt, mit eurer Familie sein dürft, und mehr selbstbestimmt oder doch nicht selbstbestimmt handeln und leben möchtet oder dürft. Wir sagen euch, Menschen, nehmt die Zeit, nehmt die Zeit für euch. Richtet euch eine Zeit, in der ihr nur mit euch seid. Und legt die Hände auf eure Herzen. Und spürt eure Herzen. Und lasst die Liebe aus diesem Herzen strahlen. Wir geben sie zu euch, in eure Herzen, in diesem richtigen Moment. Dass ihr nicht nur von und durch euch selbst strahlen könnt sondern viel viel größer und weitere Kreise. Und erreichen könnt, auh diejenigen, die ihr weniger liebt. So geht in die Stille. Geht in die Tiefe. Geht in euch. Und lasst euer Herz strahlen.

So sind wir mit euch ganz besonders an diesen Tagen, denn dann könnt ihr in euch selbst schauen. Ihr könnt euch mit Liebe anlächeln mit Liebe behandeln und mit Liebe verbinden. Ihr könnt euch verbinden mit euch, aber auch mit den Dingen, die viel mehr in den Respekt genommen werden dürfen. So schaut auf das Wasser. So schaut auf die Pflanze. So schaut auf das Tier. Schaut auf alle und alles mit eurem Herzen, und aus der Liebe. Und kommt in den Respekt. Kommt in den tiefen Respekt vor dem, was lebt um euch herum, egal, was es ist und nehmt euch Zeit für die Liebe mit euch, zu euch und für euch. Die Liebe zu allem und sei es der Wassertropfen, der euch hier geschenkt wird von der Erde, von diesem wunderbaren Zusammenwirken, ganz ohne euer Zutun, jedes Ding auf dieser Erde verdient es, bewusst von euch angesehen zu werden. Respektiert zu werden. Und einmal als Wesen und als Ding wahrgenommen zu werden, das da ist, um in einem großen Gleichklang zu erfreuen. Auch euch, und alles andere. Und Respekt und für einmal und vielmal Aufmerksamkeit und Liebe verdient.

Und geht einmal in die Stille. Und atmet von dort die Liebe von euch in alles, was ist. Und lasst euch aufschwingen von dem, was Liebe sein kann. Allumfassend. Ohne Ziel. In einem großen Atem. Danke Seele

Wir sind mit euch, in Liebe, in jedem Tag in jeder Moment in jeder Sekunde. Immerdar. Wir sind Liebe. Allumfassende immerwährende lichtvolle Liebe.

 

Und so seid umarmt, ihr Menschen hier auf diesem Planeten Erde. So seid geliebt, ihr Menschen hier auf diesem Planeten Erde. So seid gelobt, ihr Menschen. Für jeden Schritt, den ihr tut wieder in die Liebe der Herzen. Wir danken euch, dass ihr jetzt aufwacht, wieder mehr ins Bewusstsein kommt, für das Licht und für die Liebe. Ihr seid begleitet, ihr seid gefördert, hier auf dieser Erde, von uns und vielen anderen um euch.
Darum verbindet euch, und lass sie stark werden, die Liebe in eurem Herzen, durch die Gemeinsamkeit, dass Licht und Liebe sich ausbreiten über die ganze Welt und die Erde wieder erhellt.

Und begegnet der Völkerwanderung mit Liebe und Vertrauen.  Mit uns gemeinsam seht das Licht. Wir haben alles vorausbedacht. So geht ins Vertrauen. Wir lieben euch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s