Donnerstag

Strukturen

 

Ja, wir sprechen euch heute wieder von dem Licht,  das euch erwärmt, eure Seelen erleuchtet, wenn ihr bei euch seid, in euch zentriert, und das Licht von oben eingeatmet wird, in die Erde hinein, und dann von der Erde wieder durch euren ganzen Körper hinauf zum Universum, und euch dann verbindet.

Nehmt euch die Ruhe, und geht ins Zentrum, verbindet euch, und über die Verbindung mit dem Licht seid eins mit all dem, was ist, was wir sind, und mit denen ihr hier seid. Bleibt immer wieder kurze Zeit ganz bei euch,  geht ins Strahlen, erlaubt euch das Leuchten aus der Stille. Nehmt an, mit euch sein, und damit verbunden mit uns sein. Geht ins Spüren, nicht ins Sprechen, geht ins Fühlen, geht ins Atmen, und geht ins Leuchten, aus eurem Zentrum, aus eurem Kern, mit uns, und mit all dem, was ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s