In der Fülle

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Die Frau von der du sprichst, sie ist im Werden, sie ist im Gedeihen. Es ist alles da, was sie geben kann, nur die Art, wie sie es geben kann. Sie wird sich entwickeln: Sie wird sich verfeinern. Sie wird sich geradlinig entfalten. Bis es zu einer Blüte kommt, die ihr angemessen ist. Es ist sehr vieles sehr dicht. Es ist die gerade Verbindung, von oben nach unten, von unten nach oben und das Wissen in jedem Moment. Da ist die Energie, in voller Blüte, da ist das Wissen von oben in voller Blüte, da ist der unbegrenzten Zugriff auf all das, was sein darf. Da ist das Erleben, das ist das Empfinden, sie ist auf der Erde und sie ist immer komplett vernetzt, verbunden und doch in der Entwicklung als Erdenwesen in dieser Inkarnation. Sie kann vorausgehen, sie kann leuchten, sie kann all das tun. Es ist der Zeitpunkt der Entwicklung für sie. Es ist der Zeitpunkt vom Himmel auf die Erde, zum Wohle der Menschen. Sie wird diesen Weg gehen, mit viel Freude, mit viel Erfolg. Aber es wird eine Zeit in die Zukunft noch geben, wie sie in der Ruhe das den Menschen gut vermitteln kann und vermitteln darf. Im Moment ist da noch sehr viel Feuer, im Moment ist da noch sehr viel verschiedenes Licht. Im Moment ist da noch nicht der Kanal, der die Ruhe bringt. Es ist der Kanal, der das Feuer bringt und die Entwicklung vorantreibt.

So ist alles ein Weg, ein Weg des Gehens, ein Weg des Entwickelns, für all denjenigen, die schon oben sind und doch hier da mit euch leben und für all diejenigen, die noch da sind und nach oben streben. Ihr vernetzt, ihr verwickelt, ihr verwebt und alles wird in eine Harmonie finden. Seid zuversichtlich, so freut euch, und seht das Licht, dass jeden Tag auf euch strahlt und durch euch geht vom Universum in die Erde zu Gaja. Von Gaja durch euch wieder nach oben und in den Spiralen in euch nach oben strebt, und euch befruchtet, und euch belichtet, und euch erstrahlen lässt, in dieser wunderbaren stillen Schönheit, die ihr auch fühlen könnt, wenn ihr im Nullpunkt seid oder tief in der Natur und tief atmet. So seid gesegnet, Menschen. Wir sind mit euch.

Die andere Freundin, von der du sprichst, sie hat alles, in der Fülle, und sie kann zugreifen, in jedem Moment in diesem Leben. Sie ist gereift, in ein Können, in ein Wissen, in ein Herunterladen, zu jedem Zeitpunkt, in dem sie bei sich ist. Sie ist von all den Energien in einem Fokus umfangen, der sie in der Ruhe diese Heilung und diese Motivation und diese Wegleitung erleben lässt, und vermitteln lässt. Sie ist gereift, durch viele Schmerzen, durch viele Wege, durch viele Bildungen und Weiterbildungen, und sie kann jetzt von sich aus aus der Mitte ohne Hilfsmittel und ohne weitere äussere Inputs arbeiten, erkennen, heilen, strahlen. Sie ist in einem Punkt der Reifung, von dort aus sie weite Kreise ziehen darf. Weite Kreise des Lichts, weite Kreise der Liebe, weite Kreise des Wissens. Sie ist da, wo sie in einer Meisterschaft sich befindet, die ihrer Umwelt und ihrem Wesen gerecht wird.

Sie sollte sich jetzt zurücklehnen, und einfach strahlen, und einfach sein, und schöpfen aus diesen grandiosen Ressourcen, wo sie auf ein Wissen und Können an Heilung immerda zu jedem Moment Zugriff hat, sofern sie bei sich ist, in der Ruhe ist, und aus sich und ihren Kanälen schöpfen kann.

Sie ist bereit, für all das, was nun kommen darf, und kommen wird. Sie ist in der Krönung ihrer Kraft.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s