Das Wunder der Erde

Tief. Aus der Tiefe sprechen wir euch heute, Menschen. Damit ihr aufmerksam werdet. Für das, was die Erde braucht. Damit die Aufmerksamkeit gestärkt ist, dass ihr euch verbinden dürft. Damit alle aufmerksam werden, was die Verbindung euch stärkt,  jeden Tag im Leben. Im Schlafen. Im Sein. Im Gehen. Und auch in eurem Denken. Es ist wichtig, die Verbindung hier zu mir, zur Mutter Erde zu haben. In Liebe und in Dankbarkeit und im Respekt. Wie wir gestern sprachen.

Schaut euch das Gras an, wenn der Tropfen auf dem Gras liegt. Schaut die Stabilität, wie er hält. Und schaut dann die Eleganz, wie er zu Boden fällt. Um die Erde zu tränken. Um dann irgendwann als Dunst wieder zum Himmel zu steigen. Es ist der Kreislauf. Den auch ihr habt.

Achtet die Natur. Achtet die Erde. Und spürt die Liebe. Die Liebe von mir, die Liebe von uns. Die Liebe der Erde. Es ist eine grosse, eine feste Liebe. Eine allumfassende Liebe. Die ausstrahlt von der Oberfläche nach ganz weit hinauf in den Äther. Wendet euch in der Liebe zu. Werdet selbst die Liebe. Und verbindet Erde und Himmel und Himmel und Erde durch euch in euch.
Verbindet euch mit der Erde, um euch zu heilen. Um euch ganz zu machen. Kommt in die Natur. Jede Pflanze, jeder Baum, jeder Stein hat Energie. Und  wenn die Energie sich mit eurer vermischt, wird das heilen. Kommt aus euren Häusern hervor. Spürt mich, die Erde, für mich. Die Erde und lobpreist mich mit eurer Freude im Herzen.

Schaut mich im Kleinen an. Schaut mich in den Details an. Und dann bewundert das Wunder, das ich bin. In den kleinen Dingen, in der Vollkommenheit der Schönheit. Im perfekten Kreislauf. Und helft mir, wieder den Kreislauf leben zu dürfen. Bewundert mich. Deine Mutter, eure Mutter, die Erde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s