Die Liebe zu den Dingen

Wir sprechen zur Liebe. Die Liebe, sie ist das Thema. Sie ist das Thema für jede Inkarnation, für jedes Wesen, für jede Pflanze, für jeden Stein. Und vor allem für euch, für euch Menschen. Die Liebe nicht nur zu euch, die Liebe nicht nur zur Erde, die Liebe auch zu dem, was ihr schafft. Denkt daran, was ihr und wie ihr konsumiert. Konsumierst du mit Liebe? Oder konsumiert ihr einfach ohne Gedanken? Vergleicht, wie es war vor 100 Jahren, mit nur einem oder zwei Paar Schuhe. Der Mensch hatte vielleicht nur zwei Paar, und die habt ihr geliebt, gepflegt, über lange Jahre. Sie haben euch gedient, das Leder der Tiere, aus denen sie gefertigt wurden, für viele Jahre, manchmal Jahrzehnte. Mit Liebe habt ihr sie angeschaut. Schaut, wie ihr heute Schuhe anschaut, wie lange ihr sie trägt, und woraus sie gefertigt sind.

So schaut an jedes Ding, das ihr anfasst, einmal am Tag. Die Tasse. Das Messer. Das Blatt Papier. Alles was ihr berührt, euren Kamm, eure Zahnbürste, eure Kleidung, euren Stft. Überlegt, wo überall hier noch Liebe ist. Ist es die Liebe, die euer Leben reicher macht, oder ist es das Haben der vielen Dingen, das euch das Leben wirklich reicher macht? Schaut hin. Mit eurem Herzen. Wo überall ihr wieder die Liebe mehr in euer Dasein einbringen könnt. Weniger Konsum, mehr Liebe, manchmal darf es auch ein wenig Stolz sein, auf die Dinge, mit denen ihr lebt.

So lasst euer Herz sprechen, mit jedem Schritt den er tut, mit jedem Handgriff den ihr macht, und schaut euch an, was ihr liebt in eurer Umgebung, wen ihr liebt, von dem, was ihr besitzt und was Ihr besitzen wollt.

So weitet das Thema der Liebe aus von euren Herzen, nicht nur zu euch, zu den anderen Menschen, zur Natur, zum Felsen, zum Tier, sondern auch zu alldem, das ihr am Leibe trägt, und mit dem ihr euch umgebt. Lasst Liebe aus euren Augen und aus euren Herzen sprechen, auch im Alltag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s