Lebensweg

Ich bin Licht. 


Du bist Licht. Wir alle sind Licht

Lasst uns die Erde mit Licht umfluten. 

Wir erhellen gemeinsam in der Dunkelheit mit unserer Liebe.




Jeder von uns ist ein einzigartiges unendliches Wesen aus der Unendlichkeit des Seins, ein Teil des Göttlichen, das sich hier verwirklichen will und seinen weiteren Weg auf der Erde geht zum Entwickeln des Großen Ganzen. 

Wir alle sind dankbar für diesen gewählten Weg. Es ist ein großartiger Weg, es ist eine gute große Aufgabe. Und wenn wir im Inneren wissen, dass wir Teil sind des Ganzen, so sind wir immer beschützt und behütet, und wir sind immer mehr, als wir im Einzelnen sind. Wir wissen immer mehr, als wir im Einzelnen wissen. Wir gehen den Weg, der vorgeschrieben ist und der begleitet ist. Es ist der Weg, der unsere Wahl ist, denn es ist immer unsere Wahl, die Erde ist der Planet der Wahl. 

Und so laufen wir auf den Bahnen, die für uns gelegt worden sind. Und sie alle führen zum gleichen vorbestimten Ziel, egal, welchen Weg wir wählen. Wir werden geführt, auf allen unseren Wegen, für die wir uns entscheiden. Wir sind in der Sicherheit. Wir gehen in Sicherheit. Wir gehen im Vertrauen.

Das Essen, Trinken, Lieben, Fühlen, das Genießen des Lebens macht wahres MenschSein aus. Ihr habt es euch gewünscht. Also genießt es. Im Kleinen, im Großen, je nachdem, auf welcher Stufe der Entwicklung ihr im Moment mit euch steht. Alles ist gut. Ihr alle arbeitet mit in diesen Zeiten der Entfremdung am Wiedererstarken des Herzens, am Wiedererstarken der Liebe für all das, was ist hier auf der Erde. 

Dieses wird ein Weg sein, ein langer Weg, aber wir werden mehr und mehr, wir werden stärker und wir leuchten heller und in vielen vielen vielen Jahren wird es erreicht sein. 

Es ist wichtig, hier mitzuarbeiten. In diesen Zeiten, wo die Erde an Entfremdung leidet, ist es viel wichtiger, in des Menschen Herz und auf die Erde ein Leuchten zu bringen. 

Es ist eine ganz großartige Aufgabe, und jeder hat sich einen außergewöhnlichen Weg dafür genommen. Manche in einem Leben der Schmerzen, manche in einem Leben des Leidens. Manche in einem Leben der Verfolgung oder der Krankheit. Und viele im Genuss. 

Jedes Leben ist richtig, und gleich wertvoll. Wir sind dankbar für jeden Weg. Gleichwertig,  welchen Weg ihr wähltet und was ihr in diesem Leben leben wolltet. 

Wir danken euch, wir lieben euch. 

Darum nehmt an, was für euch bereit steht, aus der Liebe, in Liebe. 

Lasst uns gemeinsam alles in Licht und Liebe verwandeln. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s